Ein Artikel der Redaktion

Halle mit überregionaler Leuchtkraft geplant Entsteht hier innovatives Meller Sportzentrum? Sponsor will Millionenbetrag spenden

Von Simone Grawe | 10.12.2020, 16:06 Uhr

Es kommt Bewegung in den geplanten Neubau der Kreissporthalle auf dem Gelände des ehemaligen Festplatzes am Freibad in Dank eines privaten Investors kann jetzt ein innovatives Konzept für das Turnen für allen Generationen realisiert werden. Impuls für den Finanzausschuss, 750.000 Euro im Haushalt bereitzustellen, um damit den städtischen Anteil haushaltsrechtlich abzusichern.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden