Vom 19. bis 21. Juli Melle-Suttorf: Ein Dorf wird Kunst

Neuenkirchen. Unter dem Motto „Ein Dorf wird Kunst“ verwandelt sich Suttorf vom 19. bis 21. Juli zum dritten Mal samt Straßen und angrenzenden Bauernhöfen in eine Ausstellungsfläche.

Skulpturen aus Stein, Holz und Metall, Gemälde, Stoffmalerei sowie Schmuck, Fotografie und Keramik stellen 37 verschiedene Künstler in dem über 1000 Jahre alten Dorf aus. Der Bürgerverein „Suithorpa“ hat 37 verschiedene Künstler aus dem Osn

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN