Ein Artikel der Redaktion Neue Osnabrücker ZeitungLogo Neue Osnabrücker Zeitung

Langes Messer an den Hals gehalten Bedrohte Kundin nach Supermarktüberfall in Wersen dramatisch erkrankt

Von Anke Herbers-Gehrs | 14.06.2022, 12:43 Uhr | Update am 15.06.2022 | 1 Leserkommentar

Am zweiten Verhandlungstag zum Überfall auf den Markant-Markt in Lotte-Wersen im August 2020 wurde vor dem Landgericht Münster die Kundin gehört, die mit einem Messer bedroht worden war. Sie schilderte, wie der Tag ihr Leben verändert hat.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden