Ein Artikel der Redaktion

Feuerwehr Lotte und Schornsteinfeger warnen Achtung, Vergiftungsgefahr: Kein offenes Feuer in geschlossenen Räumen

Von Ursula Holtgrewe | 15.11.2022, 06:00 Uhr

Energie sparen möchte jeder. Insbesondere jetzt, da es draußen zusehends kälter wird und Wohnungen und Häuser warm sein sollen. Von heimischen Heizexperimenten raten Fachleute eindringlich ab wegen Vergiftungsgefahr durch Kohlenmonoxid. Wovor genau warnen Schornsteinfeger und Feuerwehr? 

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche