Ein Artikel der Redaktion

Das Abenteuer vor der Haustür Mit Fahrrad, Nordwestbahn und viel Neugierde aus Lotte ins Mikroabenteuer

Von Friedrich Schönhoff | 03.09.2019, 18:01 Uhr

„Kleine Fluchten aus dem geregelten Alltag machen den Kopf frei und die Seele weit.“ Das behauptet der Motivationstrainer Christo Foerster und nennt den Ausbruch aus dem Alltag in seinen Büchern „Mikroabenteuer“. Um die These zu überprüfen, werde ich selbst zum kleinen Abenteurer.

Sie haben bereits einen Zugang?
Jetzt ohne Abo weiterlesen!
6 Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und diesen sowie fünf weitere Artikel frei lesen.
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Hier starten
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche