Ein Artikel der Redaktion

Kreis akzeptiert gestuften Beitritt Lotte erhält mehr Zeit für Planung der künftigen Klärschlammbehandlung

Von Thomas Niemeyer | 13.10.2022, 06:15 Uhr

Grünes Licht gibt es vom Kreis Steinfurt zum stufenweisen Beitritt der Gemeinde Lotte zu seiner zentralen Klärschlammverwertungsgesellschaft (KVGSt) in Saerbeck. Das bringt Lotte Luft für die anstehenden Planungen.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche