Ein Artikel der Redaktion Neue Osnabrücker ZeitungLogo Neue Osnabrücker Zeitung

"Überhaupt nicht unangenehm" DRK Ortsverein Alt-Lotte erklärt, wie eine Blutspende vor sich geht

Von Ulrike Havermeyer | 25.02.2020, 10:35 Uhr

Dass ich kein Blut spende, ist einer blöden Erkrankung meinerseits geschuldet. Aber mein Mann ist eifriger Spender – und so liegt es nahe, dass wir uns nach der Arbeit zum Blutspendetermin des Ortsvereins Alt-Lotte im DRK-Betreuungszentrum am Saerbecker Damm verabreden. Der eine tut Gutes, die andere schaut neugierig zu und sondiert die allgemeine Spendenlage.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden