Islamischer Gesang und mystischer Klang El-Raudha-Ensemble in Bürens Friedenskirche

Das El-Rhauda-Ensemble mit Gesängen des Sufismus in der Bürener Friedenskirche. Foto: Erna BergDas El-Rhauda-Ensemble mit Gesängen des Sufismus in der Bürener Friedenskirche. Foto: Erna Berg

Lotte. Es war ein besonderer Abend in der evangelischen Friedenskirche in Büren: Zu Gast waren das El Raudha Ensemble mit Gesängen des Sufismus auf Arabisch und Deutsch und Professor Norbert Ammermann mit einem Impulsvortrag.

Professor Norbert Ammermann begrüßte eine erfreuliche Anzahl an Gästen, die ins Gotteshaus gekommen waren und wünschte ihnen, dass sie sich auf die besondere Begegnung dieses Abends einlassen können: „Der Gesang soll zu uns sprechen, in die

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN