LED-Tausch auf dem Weihnachtsmarkt Lotte will Vorreiter im Energiesparen werden

Überzeugt von der LED-Tauschaktion sind Rainer Lammers (von links), Marc-Philipp Nikolay und Danial Sakka. Foto: Ursula HoltgreweÜberzeugt von der LED-Tauschaktion sind Rainer Lammers (von links), Marc-Philipp Nikolay und Danial Sakka. Foto: Ursula Holtgrewe

Lotte. Die Gemeinde Lotte ist auf Sparkurs – beim CO2-Ausstoß. Wenn beim Weihnachtsmarkt am Alt-Lotter Haus Hehwerth am kommenden Sonntag, 11. Dezember, 166 Haushalte veraltete Glühbirnen gegen je zwei LED-Leuchtmittel tauschen, können jährlich rund 8,3 Tonnen CO2 eingespart werden.

„Das ist vergleichbar mit dem CO2-Ausstoß eines Mittelklasse-Pkw, mit dem rund 55333 Kilometer im Jahr gefahren werden“, zieht Lottes Klimamanager Marc-Philipp Nikolay einen weiteren Vergleich.Tausch von Alt-Birnen gegen LEDJeder Haushalt m

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN