Flüchtlingshilfe jetzt am Teichweg Neue Sammelstelle und Materiallager in Lotte

Meine Nachrichten

Um das Thema Lotte Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

In nur drei Stunden haben die Helfer das alte Lager geräumt und die neue Halle am Teichweg bezogen. Foto: Karoline NegraßusIn nur drei Stunden haben die Helfer das alte Lager geräumt und die neue Halle am Teichweg bezogen. Foto: Karoline Negraßus

Lotte. Die Flüchtlingshilfe Lotte hat in einer Hauruck-Aktion am vergangenen Freitag ihr neues Materiallager und Sammelstelle am Teichweg 2b in Lotte-Wersen bezogen.

Zahlreiche freiwillige Helfer und einige Flüchtlinge packten kräftig mit an, um die bislang eingelagerten Spenden mit einem Lkw in nur drei Stunden von der Daimlerstraße in die neue Halle, in der künftig auch die Fahrradwerkstatt untergebracht sein sol l, zu schaffen. Zur Stärkung gab es ein kleines Buffet, zu dem jeder etwas beigesteuert hatte. Die neue Halle sei jetzt gut gefüllt und muss nur noch aufgeräumt und sortiert werden.

Neue Spendenannahme

Die Spendenannahme findet ab sofort immer donnerstags von 14 bis 15.30 am Teichweg 2 b statt und nicht mehr an der Bahnhofstr. 59. Laut Pressemitteilung würden derzeit ausschließlich benötigt: Herrenkleidung in den Größen S/M, Herrenschuhe, Herrensportkleidung, Badehosen für Herren und Kinder, Handtücher, gut erhaltene Fahrräder, Werkzeug jeglicher Art sowie nach wie vor Küchenutensilien, besonders Töpfe und Pfannen.

Die Flüchtlingshilfe bedankt sich für sämtliche Spenden und die Hilfsbereitschaft der Lotter Bürger. Fragen und Anregungen nehmen die Helfer entgegen per E-Mail an: fluechtlingshilfelotte@web.de .


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN