Kunst für die Telefonseelsorge Facettenreiches für die Seele in Lottes guter Stube

Mit ihrem Benefizprogramm „...und auf einmal steht es neben dir...“ begeistern Claus Weidner (links) und Leonid Korrell. Foto: Ursula HoltgreweMit ihrem Benefizprogramm „...und auf einmal steht es neben dir...“ begeistern Claus Weidner (links) und Leonid Korrell. Foto: Ursula Holtgrewe

Lotte. Ihre besondere Verbundenheit zum Förderverein der Osnabrücker Telefonseelsorge bewiesen mehr als 70 Besucher im Haus Hehwerth bei „...und auf einmal steht es neben dir ...“. Bei der so getitelten Benefizveranstaltung zogen Vortragskünstler Claus Weidner und Liedermacher Leonid Korrell mit ihrer Kunst alle in den Bann. „Es sind für den Verein gut 700 Euro Reinerlös zusammengekommen“, freute sich Weidner über den gelungenen Abend.

Eine besondere Verbindung halten nicht nur die Ehrenamtlichen Mitarbeiter der Telefonseelsorge zu Ratsuchenden. Eine besondere Verbindung besteht auch zum Kunstkreis Lotte. „Beide beschäftigen sich auf den facettenreichen Gebieten der Seele

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN