Mit Pkw kollidiert Radlerin in Lotte bei Unfall verletzt

Bei einem Verkehrsunfall in Lotte wurde am Sonntag eine 79-jährige Radlerin schwer verletzt. Foto: Archiv/HehmannBei einem Verkehrsunfall in Lotte wurde am Sonntag eine 79-jährige Radlerin schwer verletzt. Foto: Archiv/Hehmann

Lotte. Im Kreisverkehr Osnabrücker Straße/Lengericher Straße/Bahnhofstraße in Lotte hat sich laut Polizei am Sonntagnachmittag ein Verkehrsunfall ereignet, bei dem eine 79-jährige Pedelec-Fahrerin schwer verletzt wurde.

Den Angaben zufolge fuhr die Zweiradfahrerin aus Osnabrück gegen 15.15 Uhr von der Lengericher Straße in den Kreisverkehr ein, den sie an der Bahnhofstraße wieder verlassen wollte. Zeitgleich fuhr eine 83-jährige Autofahrerin von der Osnabrücker Straße in den Kreisel.

Dort kam es zur Kollision, offenbar in dem Moment, als die Pedelec-Fahrerin den Kreisel wollte. Die 79-Jährige stürzte auf die Fahrbahn, ein Rettungswagen brachte die Schwerverletzte in ein Krankenhaus. Am Pkw entstand ein geringer Sachschaden. Der Schaden am Pedelec wird auf etwa 500 Euro geschätzt.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN