Selbst gebackene Kuchen, Tees und Kaffeespezialitäten Neues Landcafé in Lotte eröffnet

Meine Nachrichten

Um das Thema Lotte Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Carola Eckhoff und Sonja Ehrig freuen sich beim Anschnitt des ersten Kuchens auf ihre Gäste im neu eröffneten „Landcafé Am Goldbach“. Foto: Ursula HoltgreweCarola Eckhoff und Sonja Ehrig freuen sich beim Anschnitt des ersten Kuchens auf ihre Gäste im neu eröffneten „Landcafé Am Goldbach“. Foto: Ursula Holtgrewe

Lotte. Ohne große Werbung und zwei Wochen früher als ursprünglich geplant öffnete das Alt-Lotter „Landcafé Am Goldbach“ am 1. Mai. Dass die Diele und bei Sonnenschein auch Tische im Freien gut besetzt waren, zeigte den Unternehmerinnen Carola Eckhoff und Sonja Ehrig, dass sie alles richtig gemacht hatten.

„Wir hatten am 1. Mai sogar schon Frühstücksgäste, obwohl wir still eröffnet haben. Wir wollten erst mal schauen, wie es anläuft – und es läuft gut“, freute sich Carola Eckhoff über die unerwartet große Resonanz der Gäste.

Für den symbolischen Anschnitt des ersten selbst gebackenen Kuchens hatte Sonja Ehrig eigens ein Schokobackwerk mit dem Schriftzug „Landcafé Am Goldbach“ verziert. Kreativität und Geduld waren Partner, als sie für die Buchstaben grüne Zuckerperlen akkurat in die Schokolade setzte.

Ruck zuck leerten sich die Tortenplatten. Leckerer Butterwaffelduft kam aus der Küche. Die Gäste genossen Tee- und Kaffeespezialitäten zu den Backwaren. Der Nachwuchs tollte draußen herum, erkundete den Spielplatz und verschenkte ausgiebig Streicheleinheiten an Ponys und Ziege auf der Streichelwiese.

Geöffnet hat das Landcafé am Gaster Landweg 6 dienstags bis freitags, 14 bis 18 Uhr, samstags, sonntags und feiertags 9 bis 18 Uhr. Weitere Infos unter unter www.landcafe-goldbach.de .


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN