Ein Artikel der Redaktion

3,7-Millionen-Euro-Projekt in Lotte Im April 2023 sollen die ersten Mieter in die Senioren-WG Wersen einziehen

Von Ursula Holtgrewe | 15.11.2022, 14:00 Uhr

Es geht voran mit der Senioren-WG in Wersen. Beim Baustellenfest erfuhren die Gäste, dass Mitte April 2023 der erste Bewohner in das 3,7 Millionen Euro teure Objekt einziehen wird.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche