Kreisliga B: 2:2 gegen Ladbergen SV Büren II hat hart gearbeitet und Punkt gerettet

Mit einer Energieleistung traf Kapitän Christoph Sowa (rotes Trikot Nr.2) zum Ausgleich gegen Ladbergen II.Mit einer Energieleistung traf Kapitän Christoph Sowa (rotes Trikot Nr.2) zum Ausgleich gegen Ladbergen II.
Rolf Grundke

Lotte/Westerkappeln. In der Herren Kreisliga B2 erarbeitete sich die Reserve des SV Büren ein respektables 2:2 gegen eine kompakte Mannschaft aus Ladbergen.

Noch vor einer Woche musste sich der SV Büren II im ersten Spiel nach dem Weggang von Trainer Nino Lücke beim BSV Brochterbeck mit 0:6 geschlagen geben. Am Sonntag zeigte die Reserve des Vereins um (Neu)-Trainer Dawid Bozko wieder ein ander

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN