Kreis Steinfurt zieht Bilanz Impfzentrum am FMO: Nach fast 227.000 Corona-Impfungen war Schluss

Die Krisenmanager zogen – ganz coronakonform – ihre Einsatzbilanz am FMO und rollten symbolisch die Hinweistransparente zur Archivierung ein.Die Krisenmanager zogen – ganz coronakonform – ihre Einsatzbilanz am FMO und rollten symbolisch die Hinweistransparente zur Archivierung ein.
Axel Ebert

Greven. Das Impfzentrum am Flughafen Münster/Osnabrück ist seit der 226.750. Spritze am Donnerstagabend Geschichte. Der Airport in Greven bereitet sich auf einen heißen Herbst vor: „Touristen statt Patienten“ heißt die Losung.

Von „einer großen Gemeinschaftsleistung“ sprach Martin Sommer. Der Landrat des Kreises Steinfurt zog jetzt gemeinsam mit Karlheinz Fuchs (Leiter des Krisenstabs), Burkhard Frase (stellvertretender ärztlicher Leiter) und FMO-Geschäftsführer

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN