220.000 Menschen geimpft Impfzentrum am FMO schließt am Donnerstag

Von noz.de

Das Impfzentrum am FMO schließt am Donnerstag.Das Impfzentrum am FMO schließt am Donnerstag.
dpa/Christoph Soeder

Greven. Am Donnerstag schließt das Impfzentrum am Flughafen Münster/Osnabrück (FMO) nach acht Monaten. Etwa 220.000 Menschen haben dort ihre Impfung gegen das Coronavirus erhalten.

Die Corona-Stabsstelle des Kreises Steinfurt zeige sich zufrieden mit dem Betrieb des Impfzentrums und verweist auf "bemerkenswerte Erfolge bei der Impfquote", teilte der Kreis mit. In der Gruppe der über 60-Jährigen liege der Anteil der Pe

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN