Empfehlung seit Mitte August Corona-Impfung für Kinder: Wozu ein Lotter Arzt rät

Corona-Impfungen für Kinder ab zwölf Jahren empfiehlt seit Mitte August auch die Ständige Impfkommission.Corona-Impfungen für Kinder ab zwölf Jahren empfiehlt seit Mitte August auch die Ständige Impfkommission.
dpa/Axel Heimken

Lotte. Corona-Impfungen für Kinder ab zwölf Jahren sind seit Mai möglich. Nachdem die Ständige Impfkommission sie seit Mitte August aber auch empfiehlt, dürfte die Nachfrage steigen. Einschätzungen zur Impfung von einem Lotter Arzt.

Die Ständige Impfkommission (Stiko) spricht sich für Corona-Impfungen für alle Kinder und Jugendlichen ab zwölf Jahren aus. Nach sorgfältiger Bewertung neuer wissenschaftlicher Beobachtungen und Daten komme man zu der Einschätzung, "dass na

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN