Spendenaufruf gestartet 9000 Euro Soforthilfe: Kirchenkreis Tecklenburg hilft Menschen in Namibia

Von noz.de

Das Bild zeigt Annette Salomo (dritte Person von rechts) zusammen mit Hans-Georg Westermann (Kirchengemeinde Lotte) bei der Spendenübergabe an die namibische Botschaft in Berlin. Rechts neben Annette Salomo ist Botschaftsrätin Lucia Radovanovic zu sehen. Foto: Annette SalomoDas Bild zeigt Annette Salomo (dritte Person von rechts) zusammen mit Hans-Georg Westermann (Kirchengemeinde Lotte) bei der Spendenübergabe an die namibische Botschaft in Berlin. Rechts neben Annette Salomo ist Botschaftsrätin Lucia Radovanovic zu sehen. Foto: Annette Salomo
Salomo

Tecklenburg. Hilfe für Namibia: Der Evangelische Kirchenkreis Tecklenburg hat eine Soforthilfe in Höhe von 9000 Euro zur Verfügung gestellt. Zudem wurde noch ein Spendenaufruf gestartet. Die Resonanz ist groß.

„In Namibia findet im Moment eine Katastrophe nationalen Ausmaßes statt. Die aktuelle Situation ist mehr als beängstigend“, sagt Annette Salomo, Vorsitzende des Namibiakomitees des Evangelischen Kirchenkreises Tecklenburg. Die Sieben-Tage-I

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN