Vom Auto in den Zug Tecklenburger Nordbahn: Gutachter rechnen mit vielen Umsteigern

Von Frank Klausmeyer

An der Reaktivierung der Tecklenburger Nordbahn für den Personenverkehr scheiden sich die Geister. Jetzt dürfte die Diskussion wieder Fahrt aufnehmen. (Archivbild)An der Reaktivierung der Tecklenburger Nordbahn für den Personenverkehr scheiden sich die Geister. Jetzt dürfte die Diskussion wieder Fahrt aufnehmen. (Archivbild)
Oliver Langemeyer

Lotte/Westerkappeln. Ein Wert über eins war die Bedingung, damit die Pläne für eine Reaktivierung der Tecklenburger Nordbahn weiter vorangetrieben werden. Dass bei der sogenannten „Standardisierten Bewertung“ nun eine 1,6 herausgekommen ist, dürfte dem Vorhaben vermutlich richtig Schub geben.

„Das ist schon ein extrem hoher Wert“, ordnet Uli Beele, Pressesprecher des Zweckverbands Nahverkehr Westfalen-Lippe (NWL), das Ergebnis der Kosten-Nutzen-Analyse ein. Gegnern einer Wiederbelebung der Strecke könnte das den Wind aus den Seg

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN