135.000 Euro Förderung Sechs Lotter Buswartehallen sollen modernisiert werden – was wird aus den anderen?

Auch die Buswartehalle „Abzweig Sonnenkamp“ in Lotte-Wersen soll modernisiert werdeb.Auch die Buswartehalle „Abzweig Sonnenkamp“ in Lotte-Wersen soll modernisiert werdeb.
Gemeinde Lotte/Marc-Philipp Nikolay

Lotte. 150.000 Euro will die Gemeinde Lotte in diesem Jahr in die Modernisierung von sechs Buswartehallen stecken. Der Großteil des Geldes, 135.000 Euro, stammt aus einer Förderung des Zweckverbands Nahverkehr Westfalen-Lippe. Investiert wird ebenfalls in den Pendlerparkplatz, der an der A30-Ausfahrt Lotte entstehen soll.

Bei den Buswartehallen geht es konkret um "Botterbusch" und "Im Bollering" in Alt-Lotte, "Abzweig Großer Esch" und "Knüllberg" in Ostenberg sowie "Abzweig Sonnenkamp" und "Rumeyer" im Ortsteil Wersen. "All diese Buswartehallen sind in einem

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN