Von 138 auf 179 Warum der Inzidenzwert im Kreis Steinfurt am Wochenende so krass gestiegen ist

Erst Kontakte nachverfolgen, dann Fälle melden: Der Kreis Steinfurt setzt bei der Auswertung der Corona-Testergebnisse klare Prioritäten. (Symbolbild)Erst Kontakte nachverfolgen, dann Fälle melden: Der Kreis Steinfurt setzt bei der Auswertung der Corona-Testergebnisse klare Prioritäten. (Symbolbild)
Nicolas Armer

Lotte. Viele Fragen aufgeworfen hat am Wochenende der sprunghafte Anstieg der 7-Tage-Inzidenz im Kreis Steinfurt. Karlheiz Fuchs, Leiter der Stabstelle Corona beim Kreis, erklärt, was dahintersteckt.

„Die Zusammenhänge sind komplex“, lässt Fuchs in einer Mitteilung des Kreises Steinfurt wissen, bevor er ausholt: Am Dienstag, 13. April, seien auf einen Schlag mehr als 1000 PCR-Testbefund-Nachmeldungen eines Labors für die zurückliegen

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN