Frust hier, Erleichterung dort Vorzeitiges Saisonende: So reagieren die Fußball-Kreisliga-Teams im Tecklenburger Land

Bürens Trainer Marcel Czichowski wünscht sich von der Politik gezielte Maßnahmen zur Bekämpfung der Corona-Krise.Bürens Trainer Marcel Czichowski wünscht sich von der Politik gezielte Maßnahmen zur Bekämpfung der Corona-Krise.
Rolf Grundke

Lotte/Westerkappeln. Seit rund einer Woche ist es amtlich: Auch die aktuelle Spielzeit im Amateurfußball kann wegen der Corona-Pandemie nicht sportlich beendet werden – doch anders als im Vorjahr wird die Runde komplett annulliert. Die Reaktionen der Vereine im Tecklenburger Land fallen unterschiedlich aus – was auch mit ihrer jeweiligen Platzierung in der Tabelle zusammenhängt.

Vorweg, die Trainer und Verantwortlichen sind sich einig, dass der Abbruch der Saison richtig ist. Dem Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen (FLVW) sei kein Vorwurf zu machen, er müsse sich schließlich an die Vorgaben halten, s

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN