Warten auf die Freischaltung Luca-App soll Kontaktnachverfolgung im Kreis Steinfurt erleichtern

Von Michael Hagel

Prominenter Werber: „Smudo“, Mitglied der Deutsch-Rap-Combo „Die Fantastischen 4“, ist maßgeblich an der Entwicklung der Luca-App zur Kontaktnachverfolgung beteiligt. Diese App soll jetzt auch schnellstmöglich im Kreis Steinfurt zur Anwendung kommen.Prominenter Werber: „Smudo“, Mitglied der Deutsch-Rap-Combo „Die Fantastischen 4“, ist maßgeblich an der Entwicklung der Luca-App zur Kontaktnachverfolgung beteiligt. Diese App soll jetzt auch schnellstmöglich im Kreis Steinfurt zur Anwendung kommen.
dpa/Axel Heimken

Steinfurt. Beim Impftempo rumpelt es, bei den Schnelltests hakt es, da sollte es wenigstens bei der Kontaktnachverfolgung besser funktionieren. Das jedenfalls war einhelliger Tenor in der jüngsten Sitzung des Steinfurter Kreisausschusses.

FDP, Grüne und SPD hatten dann auch im Vorfeld entsprechende Anträge gestellt, die vor allem die Einführung der Luca-App des bekannten Musikers „Smudo“ zum Inhalt hatten. Sie gelte es schnellstmöglich im Kreis einzuführen. Das würde die „Ze

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN