Für Blühflächen in Lotte Gute Nachrichten für Insektenfreunde: Kreis Steinfurt verteilt kostenloses Saatgut

Bunt und bienenfreundlich: Wildblumenwiese im Bürener Bürgerpark im Sommer 2019. (Archivbild)Bunt und bienenfreundlich: Wildblumenwiese im Bürener Bürgerpark im Sommer 2019. (Archivbild)
Angelika Hitzke

Lotte. Wer Bienen, Hummeln und Schmetterlingen Nahrung bieten und so zum Artenschutz beitragen möchte, kann ab sofort kostenlos zertifiziertes Regio-Saatgut für die Anlage von Blühflächen bekommen.

Wie die Gemeinde Lotte mitteilt, stellt der Kreis Steinfurt im Rahmen des Förderprogramms "Blühflächen" allen Einwohnern des Kreises kostenlos das nötige Saatgut für Wildblumenwiesen oder -beete zur Verfügung. "Mit der Aussaat von Wildblume

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN