Überschuldung war 2020 rückläufig Menschen in Lotte und Westerkappeln häufiger finanziell in der Klemme

Von Frank Klausmeyer

Als überschuldet gelten Menschen dann, wenn sie ihren Zahlungsverpflichtungen mit hoher Wahrscheinlichkeit über einen längeren Zeitraum nicht nachkommen können. (Symbolbild)Als überschuldet gelten Menschen dann, wenn sie ihren Zahlungsverpflichtungen mit hoher Wahrscheinlichkeit über einen längeren Zeitraum nicht nachkommen können. (Symbolbild)
dpa/Christian Charisius

Westerkappeln/Lotte. Die gute Nachricht zuerst: Die Überschuldung der Verbraucher in Deutschland hat im vergangenen Jahr trotz der Corona-Pandemie weiter abgenommen. Das gilt auch für fast alle Städte und Gemeinden in der Region. Die schlechte: Experten gehen davon aus, dass sich der Trend in diesem Jahr umkehrt und dabei auch Menschen in den Schuldensumpf zieht, die womöglich nie damit gerechnet haben.

Die Wirtschaftsauskunftei Creditreform spricht von der „Ruhe vor dem Sturm“. „Die langfristigen Perspektiven für die Überschuldungsentwicklung sind besorgniserregend, da die Corona-Pandemie auch eine weitere Polarisierung von Einkommen und

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN