Feuerwehr muss nicht eingreifen Es brannte nahe des Gewerbegebiets Pätzkamp in Alt-Lotte – und war doch nur Fehlalarm

Es war kein Brand im Alt-Lotter Gewerbegebiet Pätzkamp, sondern ein genehmigtes Privatfeuer in dessen Nachbarschaft Am Kronenpohl.Es war kein Brand im Alt-Lotter Gewerbegebiet Pätzkamp, sondern ein genehmigtes Privatfeuer in dessen Nachbarschaft Am Kronenpohl.
Ursula Holtgrewe

Lotte. Freitag am späten Nachmittag rückte die Freiwillige Feuerwehr Lotte in Richtung Alt-Lotter Gewerbegebiet Pätzkamp aus. Eine Lagerhalle sollte dort brennen. Wie sich herausstellte, gab es dort zwar ein Feuer, eingreifen musste die Feuerwehr aber nicht.

Das Sirenengeheul nach Beginn der Dunkelheit war in Alt-Lotte weithin zu hören. Kurz darauf fuhren zwei Fahrzeuge mit Blaulicht und Martinshorn zum Gewerbegebiet vorm Ortseingang los. Schaulustige Erwachsene und Jugendliche machten sich zu

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN