zuletzt aktualisiert vor

Bauland knapp und immer teurer Wo es für Häuslebauer in der Gemeinde Lotte noch Grundstücke gibt

Modellcharakter als erste Siedlung der Region mit Einfamilien-, Doppel- und Mehrfamlienhäusern nach Energieeffizienklasse 40 wird das Wohnquartier in Alt-Lotter Baugebiet Boyersweg haben. Die Häuser produzieren mehr nachhaltig erzeigte Energie als sie verbrauchen, haben aber trotz Förderung auch ihre Preis.Modellcharakter als erste Siedlung der Region mit Einfamilien-, Doppel- und Mehrfamlienhäusern nach Energieeffizienklasse 40 wird das Wohnquartier in Alt-Lotter Baugebiet Boyersweg haben. Die Häuser produzieren mehr nachhaltig erzeigte Energie als sie verbrauchen, haben aber trotz Förderung auch ihre Preis.
Entwurfsskizze: Planen + Bauen

Lotte. Was in Großstädten und Ballungsräumen schon lange gang und gäbe ist, hat längst auch die Provinz erfasst: Bauland ist knapp, die Grundstückspreise steigen und steigen, ebenso die Baukosten. Wo gibt es denn überhaupt noch Wohnbaugrundstücke in Lotte? Und: Sind sie für eine Normalverdiener-Familie noch erschwinglich?

Derzeit fängt der Quadratmeterpreis für ein erschlossenes Baugrundstück in der Gemeinde laut Margarete Lersch vom Bauamt bei 170 Euro an und geht bis über 300 Euro. "Es gibt keine Schamgrenze mehr", bedauert sie die Spekulation mit Grund un

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN