Rückblick des Bürgermeisters Für einen Wohlstand mit Maß und Zusammenhalt in Lotte

Klimaschutz, Zusammenhalt und Ortsverschönerung im Einklang: Bei der Flatterulme-Pflanzaktion halfen (von links) Rainer Lammers, Georg Fels, Martin Pötter, Marc-Philipp Nikolay und Ursula Wilm-Chemnitz. Foto: Ursula HoltgreweKlimaschutz, Zusammenhalt und Ortsverschönerung im Einklang: Bei der Flatterulme-Pflanzaktion halfen (von links) Rainer Lammers, Georg Fels, Martin Pötter, Marc-Philipp Nikolay und Ursula Wilm-Chemnitz. Foto: Ursula Holtgrewe
Ursula Holtgrewe

Lotte. In seinem Jahresrückblick 2019 hebt Lottes Bürgermeister Rainer Lammers nicht nur Geleistetes ab, er wirbt angesichts des Klimawandels und zunehmender Verrohung im Alltag auch für einen Wohlstand mit Maß und zivilen Zusammenhalt.

An Weihnachten, so der Bürgermeister, hegten die Menschen den Wunsch, ruhige und stressfreie Tage zu verbringen, an denen man innehalte, zurückschaue und Kraft schöpfe für künftige Aufgaben. Von der großen Bühne der Weltpolitik nennt Rainer

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN