Viele Kinder mit Laterne freuten sich auf das Karussell Weihnachtsmarkt in Wersen eröffnet

Heike Brune, Bärbel Eversmeyer, Torsten Schulz und Sylvia Huster von der Interessengemeinschaft Wersen freuen sich auf den Weihnachtsmarkt 2019. Foto: Erna BergHeike Brune, Bärbel Eversmeyer, Torsten Schulz und Sylvia Huster von der Interessengemeinschaft Wersen freuen sich auf den Weihnachtsmarkt 2019. Foto: Erna Berg

Lotte. Das Weihnachtsmarktwochenende auf dem Rathausplatz ist offiziell vom Vorsitzenden der Interessengemeinschaft Wersen und mit dem Laternenumzug der Kinder eröffnet worden. Am Samstag geht es um 15 Uhr weiter. Die Kleinen des evangelischen Kindergartens treten gegen 16 Uhr auf, der Posaunenchor spielt ab 17.30 Uhr. Ab 18 Uhr erwarten die Kinder den Nikolaus. Um 22 Uhr schließt das Budendorf.

Sonntag dreht sich das Karussell schon um 14.30, und der Nikolaus verteilt ab 17.30 Uhr die gefüllten Stiefel an die Kinder, die sie in den Wochen zuvor abgegeben haben. Am Samstag und Sonntag können die Gäste den Kreativmarkt, die Cafeteria und im 1. Obergeschoss eine Plakatausstellung zum Planungsstand "Reaktivierung Tecklenburger Nordbahn" im Rathaus besuchen. Am Sonntag geht der Weihnachtsmarktzauber um 21 Uhr zu Ende.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN