Endlich Ferien in NRW Ferienbeginn an der Gesamtschule Lotte-Westerkappeln

Die 6d der Gesamtschule hat ihre Zeugnisse bekommen und stürmt in die Sommerferien. Noch hängt der Namen der Gemeinschaftshauptschule über dem Eingang, doch die gibt es im neuen Schuljahr nicht mehr. Foto: Erna BergDie 6d der Gesamtschule hat ihre Zeugnisse bekommen und stürmt in die Sommerferien. Noch hängt der Namen der Gemeinschaftshauptschule über dem Eingang, doch die gibt es im neuen Schuljahr nicht mehr. Foto: Erna Berg

Lotte. Nun haben auch in Nordrhein-Westfalen endlich die heiß ersehnten Sommerferien begonnen. An der Gesamtschule Lotte-Westerkappeln erhielten weit über 700 Schüler ihre Zeugnisse und stürmten anschließend in die Ferien.

Die meisten strahlten, einige schauten nicht so fröhlich aus. In dieser Woche liefen noch viele Aktivitäten, bevor die Schultore sich für sechs Wochen schlossen.

Da die Haupt- und Realschule in Lotte und Westerkappeln ausgelaufen ist, wurde noch viel aufgeräumt, transportiert und eingerichtet. Die achte Klasse wird im neuen Schuljahr in Wersen stationiert sein. Am Mittwoch nahmen die Schüler am jahrgangsbezogenen Sportfest teil. Den Wandertag am Donnerstag verbrachten sie je nach persönlichen Interessen: Die einen wanderten tatsächlich, andere gingen mutig ins Freibad, und wieder andere fuhren nach Osnabrück, um für einen guten Zweck Geld zu sammeln.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN