Jungfernfahrt am 11. Juni 2019 Wallenhorst, Halen und Wersen kommen sich dank Bürgerbus näher

Bis der Bürgerbus Wallenhorst-Wersen offiziell seinen Dienst auf der Linie 515 aufnimmt, heißt es für Claus Sprengelmeyer (von links), Michael Reinemund , Dorothee Hoffmann, Heiner Fiedeldey und Klaus Schmitz: Üben, Üben, Üben. Foto: Ulrike HavermeyerBis der Bürgerbus Wallenhorst-Wersen offiziell seinen Dienst auf der Linie 515 aufnimmt, heißt es für Claus Sprengelmeyer (von links), Michael Reinemund , Dorothee Hoffmann, Heiner Fiedeldey und Klaus Schmitz: Üben, Üben, Üben. Foto: Ulrike Havermeyer
Ulrike Havermeyer

Lotte. Bald wird er zum ganz normalen Dorfbild gehören: Am 11. Juni 2019 nimmt der feuerrote Bürgerbus, der das niedersächsische Wallenhorst mit dem nordrhein-westfälischen Lotte verbindet, seinen Dienst auf der Linie 515 Wallenhorst-Wersen auf.

Die Wege innerhalb der Gemeinden und zwischen ihren Ortsteilen dürften dann – für Anwohner ohne Führerschein leichter, und für diejenigen mit eigenem Pkw umweltfreundlicher – zu bewältigen sein. Außerdem wird das Überqueren der Landesgrenze

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN