Eröffnung durch Verkehrsminister Georg Leber Autobahnkreuz Lotte/Osnabrück wird 50 Jahre alt


Lotte. Schwer vorstellbar ist es, dass es die A1 und das Autobahnkreuz Lotte/Osnabrück nicht gibt. Am Montag, 14. November 1968, erfolgte die Freigabe. Über die Planungen und die Veränderungen in Lotte durch das Bauwerk referierte der Heimatforscher Wolfgang Johanniemann in der Mühle Bohle.

Erfreut über die unterwartet gute Resonanz begrüßte der Mühlenvereinsvorsitzende Werner Schwentker die heimatkundlich Interessierten. Der Wersener Johanniemann präsentierte einen Auszug aus dem Material zum Bau der Hansalinie (A1). Dafür ha

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN