Ferienspaß mit "Tonto" Kleine Clowns mit einem großen Auftritt in Lotte

Meine Nachrichten

Um das Thema Lotte Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Mayra und Christian sind die Stars der Clownsshow im "Sit in" in Lotte. Foto: Katja SteinkampMayra und Christian sind die Stars der Clownsshow im "Sit in" in Lotte. Foto: Katja Steinkamp

Lotte. Im "Sit in" in Wersen üben Mayra (8) und Christian (9) mit dem Clown "Tonto" für ihren großen Auftritt auf dem Abschlussfest der Sommerferien in dem Jugendtreff.

Mayra (8) und Christian (9) laufen durch das Jugendtreff "Sit in" in Wersen. Mit Tröten und bunten Kostümen albern sie zusammen herum. "Wir haben uns die Kostüme ausgesucht", sagt Mayra. Zusammen mit Clown "Tonto", alias Thomas Wolf, sitzen sie an ein paar Ideen für einen Clowns-Auftritt, der auf dem Abschlussfest am letzten Ferientag in dem Jugendtreff präsentiert werden soll. "Zuerst haben wir Übungen gemacht. Zum Beispiel, wie man lustig läuft", erklärt Christian. Auch komische Geräusche dürfen bei einem Clownsauftritt nicht fehlen. "Ich spiele zwei Clowns, die rülpsen und pupsen", lacht Mayra. Ihre beiden Figuren heißen Clownin "Lavendula" und "Rülpsi". Christian spielt den Clown "Fossie" und Direktor "Cansu".

Mit einer gelben gepunkteten und gestreiften Hose, ein rot-weiß gestreiftes Tshirt und Hüten auf dem Kopf hüpft Christian um den Tisch im "Sit in". Mayra folgt ihm im roten Kleid und einer orangenen Tasche. Die leuchtend roten Nasen, die ein Clown nun mal hat, darf auch bei ihren Kostümen nicht fehlen. Gemeinsam studieren sie nun schon den ersten kleinen Sketch ein und spielen sich gegenseitig Streiche. "Freitag und Montag werden wir noch fleißig üben", sagt Thomas Wolf. Er wird die Ideen der Kinder dann noch einmal etwas sortieren. "Ich werde schauen, dass wir etwas Spannung in den Auftritt bekommen." Aufgeregt sind die beiden Schüler aber nicht vor ihrer Vorführung. "In der Schule stehen wir auch vor Menschen", sagt Christian. Das wichtigste sei aber, dass die Kinder Spaß an der Sachen haben, so Wolf. Und das haben die Kinder sichtlich.



Thomas Wolf spielt seit fünf Jahren den Clown "Tonto". Foto: Katja Steinkamp


Thomas Wolf ist nebenberuflich ein Clown. Der hauptberufliche Krankenpfleger schloss 2013 seine Ausbildung zum Clown ab und ist seit dem unter dem Namen "Tonto" in Kindergärten, auf Geburtstagen und anderen Veranstaltungen auf. 


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN