Charity-Golfturnier im Dütetal Promis golfen in Lotte für den guten Zweck

Von Antonia Wahmhoff

Meine Nachrichten

Um das Thema Lotte Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Charity Golfturnier von "Wir starten gleich!" mit prominenten Gästen, von links: Anjorka Strechel, Werner Schulze-Erdel, Klaus J. Behrendt, Reinhard Höfelmeyer, John McGurk. Foto: Elvira PartonCharity Golfturnier von "Wir starten gleich!" mit prominenten Gästen, von links: Anjorka Strechel, Werner Schulze-Erdel, Klaus J. Behrendt, Reinhard Höfelmeyer, John McGurk. Foto: Elvira Parton

Lotte. Freunde und Sponsoren der Osnabrücker Hilfsorganisation "Wir starten gleich!" traten am Samstag beim Charity-Golfturnier im Golfclub Dütetal gegeneinander an.

Für den guten Zweck nahmen auch einige Prominente den Schläger in die Hand. Mit dem Erlös stattet die Organisation "Wir starten gleich!" Kinder aus finanzschwachen Familien mit einem Tornister aus und setzt sich so für Chancengleichheit beim Schulstart ein.

"Golf nur Mittel zum Zweck" 

"Golf ist am heutigen Tag nur Mittel zum Zweck", betonte Reinhard Höfelmeyer, Vorsitzender von "Wir starten gleich!", bei der Eröffnung des Turniers. "Es geht darum, dass alles Geld in die Tornister fließt." Dem stimmte auch Mitbegründer und "Tatort"-Schauspieler Klaus J. Behrendt (alias Kommissar Max Ballauf) zu: "Es ist eine sportliche Veranstaltung, bei der wir gegeneinander antreten. Die wahren Gewinner sind allerdings die Kinder."

Eröffnungsschlag im Kilt

Auch das Wetter spielte mit, als der Osnabrücker Extremsportler John McGurk das vierte Charity-Golfturnier auf dem Gelände des Golfclubs Dütetal eröffnete. Dabei ließ es sich der gebürtige Schotte natürlich nicht nehmen, den ersten "Goldenen Ball" im Kilt abzuschlagen. "Ich weiß, wie sich die Kinder fühlen", sagte McGurk, der selbst aus armen Verhältnissen stammt und viele Jahre im Kinderheim lebte. "Ihr macht da einen tollen Job", bestärkte er die Vereinsvorsitzenden Klaus J. Behrendt und Reinhard Höfelmeyer. 

Ex-Torschützenkönig locht ein

Neben McGurk versuchten auch Schauspielerin Anjorka Strechel, unter anderem bekannt durch ihr Engagement am Osnabrücker Theater, und Moderator Werner Schulze-Erdel ihr Glück auf dem Grün. Ex-Fußballprofi Mario Basler bewies, dass er seine Treffsicherheit auch 22 Jahre, nachdem er das letzte Mal zum Torschützenkönig gekürt wurde, nicht verloren hat. Er lochte als Einziger den Ball direkt beim ersten Versuch gekonnt ein.

Aktionen an den Bahnen

"Wir starten gleich!" veranstaltet das Charity-Golfturnier seit 2014. Zu den Hauptsponsoren zählen die Starke-Gruppe und das Energieunternehmen Q1. Diese hatten einzelne Bahnen gesponsert und sich spezielle Aktionen überlegt. An der Q1-Bahn mussten die Turnierteilnehmer zum Beispiel den Ball anstatt wie gewöhnlich mit dem Schläger mit einer elastischen Schleuder in die Nähe des Lochs katapultieren.

Lotte: Charity Golfturnier von "Wir starten gleich!" mit prominenten Gästen, Jux-Golf auf Bahn 3: golfen mit Schleuder. Foto: Elvira Parton

Schulranzen statt Geldsummen

Neben den Start- und Sponsorengeldern wurden auch Erlöse aus einer Tombola erzielt. Über Geldsummen wollte der Vorsitzende Höfelmeyer allerdings ungerne sprechen. "Klaus Behrendt und ich denken mittlerweile nur noch in der Einheit "Schulranzen". Unser großes Ziel ist es, auch im nächsten Jahr wieder mindestens 350 Kinder in Osnabrück mit einem Tornister zu versorgen."

Über 7000 Schulranzen

Die Organisation "Wir starten gleich!" hat sich die Unterstützung von Schulanfängern aus finanzschwachen Familien auf die Fahnen geschrieben, um so einer Stigmatisierung entgegenzuwirken. Seit 2011 sorgt sie dafür, dass bedürftige Kinder mit einem vollausgestatteten, modernen Tornister in den Schulalltag starten können. Vor Kurzem wurde der Verein in eine gemeinnützige GmbH umgewandelt und ist nun auch in Behrendts Wohnort Berlin sowie in Kooperation mit dem Tatort e.V. auch in weiteren deutschen Städten aktiv. "Insgesamt konnten wir schon über 7000 Schulranzen vermitteln", freute sich "Tatort"-Star Klaus J. Behrendt.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN