Zwei Verletzte in Halen Beziehungsstreit mündet in Massenschlägerei

Meine Nachrichten

Um das Thema Lotte Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Symbolfoto: Karl-Josef Hildenbrand/dpaSymbolfoto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa

pm/ahi Lotte. Zu handgreiflichen Auseinandersetzungen zwischen zwei Gruppen Männern und Frauen unterschiedlichen Alters kam es laut Polizei am Sonntagabend in einem Wohngebiet in Halen.

Dabei wurden zwei Personen leicht verletzt und vorsorglich mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Die Polizei konfiszierte einen Baseballschläger und Pfefferspray.

Nach Auskunft von Johannes Tiltmann, Pressestelle der Kreispolizeibehörde Steinfurt, handelte es sich bei den insgesamt 15 an der Schlägerei Beteiligten um Deutsche. Den körperlichen Auseinandersetzungen vorausgegangen sei ein Beziehungsstreit.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN