zuletzt aktualisiert vor

Feuerwehreinsatz Zwei Verletzte bei Unfall in Lotte

Von Stephanie Kriege und Ursula Holtgrewe

Meine Nachrichten

Um das Thema Lotte Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Drei Pkw und ein Lkw kollidierten am Freitagnachmittag auf dem Hansaring in Lotte. Foto: Ursula HoltgreweDrei Pkw und ein Lkw kollidierten am Freitagnachmittag auf dem Hansaring in Lotte. Foto: Ursula Holtgrewe

Lotte. Zwei Verletzte und Sachschaden in Höhe von 28000 Euro forderte ein Unfall, der sich am Freitagnachmittag gegen 15 Uhr auf dem Hansaring in Höhe Cappelner Straße ereignete.

Thorsten Pieper von der Freiwilligen Feuerwehr Lotte berichtete, dass seine Leute zu einem Einsatz „Ölspur nach Verkehrsunfall“ gerufen wurden. Als sie den Einsatzort erreichten, sahen sie, dass drei Autos und ein Lkw in den Unfall verwickelt waren.

Was war passiert? Laut eines Sprechers der Kreispolizei wollte eine 28-jährige Autofahrerin aus Sögel mit ihrem Ford von der Hansastraße nach links in die Cappelner Straße abbiegen. Dabei übersah sie einen entgegenkommenden Mitsubishi, der von einem 59-jährigen Tecklenburger gelenkt wurde. Die Autos kollidierten. Durch den Aufprall geriet das Auto der 28-Jährigen ins Schleudern und stieß mit einem Auto zusammen, das hinter dem Ford an der Kreuzung auf den Abbiegevorgang gewartet hatte. Doch noch immer kam das Auto der 28-Jährigen nicht zum Stillstand. Es kollidierte im weiteren Verlauf zusätzlich mit einem Lkw, der ebenfalls an der Kreuzung gewartet hatte.

Bei dem Unfall wurden die 28-Jährige und der 59-jährige Tecklenburger verletzt. Sie kamen mit Rettungswagen in Osnabrücker Krankenhäuser. Laut Polizei entstand ein Sachschaden in Höhe von 28000 Euro. Für die Dauer der Unfallaufnahme und der anschließenden Aufräumarbeiten musste die Kreuzung fast zwei Stunden voll gesperrt werden.

Die Lotter Feuerwehr hatte ausgelaufene Betriebsstoffe abgestreut und die Batterien der Fahrzeuge abgeklemmt. Noch während des Einsatzes meldete sich vom nahen Seniorenzentrum „Zwei Eichen“ die Brandmeldeanlage. Zum Glück ein Fehlalarm


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN