Blutspendetermin in Wersen DRK-Ortsverein Wersen-Büren sucht Verstärkung

Von Erna Berg

Erfolgreiche Blutabnahme. Foto: Erna BergErfolgreiche Blutabnahme. Foto: Erna Berg

Lotte. Zum ersten Blutspendetermin im neuen Jahr lädt der DRK Ortsverein Wersen-Büren ein. Am Freitag in der Zeit von 16.30 bis 20 Uhr freut sich das DRK-Team auf treue Stamm- und neue Blutspender in der Gemeinschaftshauptschule.

Geschäftsführer Olaf Wienbrack teilte mit, dass es an diesem Freitag zu einem Engpass an Ehrenamtlichen des Ortsvereins kommt und mancher Mitarbeiter zwei Posten gleichzeitig besetzen wird. „Ich würde es sehr begrüßen, wenn der eine oder die andere Interesse an einer Mitarbeit in unserem Verein äußern würde, denn unsere vielfältigen Aufgabe wachsen – nicht nur beim Blutspenden.“

Etwa eine Stunde Zeitaufwand kann für andere Menschen lebensentscheidend sein. Wichtig: Personalausweis mitbringen. Für die Stärkung nach der Spende wartet wie immer das freundliche Küchenteam des DRK-Ortsvereins auf die Spender. Jeder Spender erhält außerdem ein kleines Dankeschön.