Elfjähriger Kampfsportler top WM-Titel für Marlon Schütze aus Neuenkirchen

Marlon Schütze gewann Gold im Taekwondo und Silber im Kickboxwettkampf. Foto: VereinMarlon Schütze gewann Gold im Taekwondo und Silber im Kickboxwettkampf. Foto: Verein

Neuenkirchen. Im vergangenen Jahr reichte es für Marlon Schütze bei seiner ersten WM-Teilnahme in Orlando/Florida bereits zur Bronzemedaille. Ende Oktober setzte der Nachwuchs-Kampfsportler aus Neuenkirchen nun auf der griechischen Insel Kreta sogar noch einen drauf. Der Elfjährige gewann in seiner Paradedisziplin Taekwondo Gold und sicherte sich darüber hinaus im Kickboxwettkampf die Silbermedaille.

In der Altersklasse der Zehn- bis Zwölfjährigen trat Marlon 2013 in zwei Disziplinen an. Der Neuenkirchener hatte sich im Vorfeld nicht nur im Taekwondo für die Weltmeisterschaft qualifiziert, auch im Kickboxen sammelte der Elfjährige bei d

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN