Egerländer Musik wird gespielt Musikverein Wietmarschen lädt zum Konzert ein

Meine Nachrichten

Um das Thema Lohne Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Der Musikverein Wietmarschen lädt am 29. September zum Konzert ein. Foto: privatDer Musikverein Wietmarschen lädt am 29. September zum Konzert ein. Foto: privat

Wietmarschen. Der Musikverein Wietmarschen lädt am Sonntag, 29. September, um 15 Uhr in die Grundschule der Aula zu einem volkstümlichen Konzert ein.

Bei den Auftritten des Musikvereins Wietmarschen fällt den Musikerinnen und Musikern immer wieder auf, dass die Egerländer Musik bei vielen Grafschaftern sehr beliebt ist. Die Melodien von Ernst Mosch und seinen Egerländer Musikanten oder von anderen bekannten Volksmusikern laden zum Schunkeln und Singen ein und kommen bei den Zuhörern immer gut an. Aus diesem Grund lädt der Musikverein zu einem besonderen Konzertnachmittag ein. Am 29. September wird in der Aula der Grundschule Wietmarschen ein Egerländer Musiknachmittag stattfinden. Bei Kaffee und Kuchen werden die Musikerinnen und Musiker ab 15 Uhr ausschließlich volkstümliche und Egerländer Blasmusik vortragen. Gesanglich werden sie dabei von Alfons und Torsten Niehoff unterstützt. Auch wird die Gelegenheit zum Mitsingen gegeben.

Der Eintritt zu diesem Konzertnachmittag kostet 10 Euro pro Person, Kaffee und Kuchen sind im Eintrittspreis enthalten. Kalte Getränke können auf Wunsch zusätzlich erworben werden. Die Karten für diese Veranstaltung sind über den Vorstand des Musikvereins bei Martina Junk (Tel. 05925/772), Torsten Niehoff (Tel. 05925/905956), André Berndzen (Tel. 05925/739) und Frank Niehoff (Tel. 05925/351020) erhältlich.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN