zuletzt aktualisiert vor

Dachstuhl in Flammen Feuer in einem Haus in Wietmarschen-Lohne

Von Felix Reis

Meine Nachrichten

Um das Thema Lohne Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.


Wietmarschen. Erheblicher Schaden ist am Freitagmittag beim Brand einer Doppelhaushälfte in der von-Ketteler-Straße in Wietmarschen-Lohne entstanden. Verletzt wurde niemand.

Nach ersten Angaben der Feuerwehr brach das Feuer aus bislang ungeklärter Ursache am Carport aus und schlug dann auf den hinteren Dachstuhl über. Das vordere Dach zur Straße hin, auf dem sich eine Photovoltaik-Anlage befindet, wurde offensichtlich nicht in Mitleidenschaft gezogen. Auch konnte von der Feuerwehr ein Übergreifen auf die andere Haushälfte verhindert werden.

Zur Verstärkung rief die Ortsfeuerwehr Lohne, die um 13.59 Uhr alarmiert worden war, die Kameraden aus Wietmarschen zu Hilfe. Außerdem trafen Feuerwehrleute aus Nordhorn mit der Hubrettungsbühne an der Einsatzstelle ein.

Das hintere Dach wurde weitestgehend abgedeckt, um an versteckte Glutnester zu gelangen.

Weitere Nachrichte aus Wietmarschen finden Sie auf www.noz.de/wietmarschen


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN