Ersatz nach 15 Jahren Neuer Bulli für den SV Union Lohne

Von Felix Reis

Auf dem neuen Vereinsbulli von Union Lohne sind die ersten Sponsoren mit ihrer Werbung bereits vertreten. Zusammen mit den Gästen freuen sich Bürgermeister Manfred Wellen (links) und Vereinsvorsitzender Heinz Herbers (rechts). Foto: Felix ReisAuf dem neuen Vereinsbulli von Union Lohne sind die ersten Sponsoren mit ihrer Werbung bereits vertreten. Zusammen mit den Gästen freuen sich Bürgermeister Manfred Wellen (links) und Vereinsvorsitzender Heinz Herbers (rechts). Foto: Felix Reis

Wietmarschen. Große Freude bei den fast 3000 Mitgliedern des SV Union Lohne. Dank zahlreicher Sponsoren konnte für den Transport der verschiedenen Mannschaften ein neuer Vereinsbulli angeschafft werden. Der Vorgänger hatte nach 15 Jahren stolze 360000 Kilometer auf dem Tacho.

„Unsere zwei Fahrzeuge, die wir jetzt wieder haben, sind täglich für alle Abteilungen unseres Vereins unterwegs“, so der 1. Vorsitzende bei der Übergabe. Dazu waren neben Vertretern des Vereins auch Sponsoren sowie Clemens Kurek von der Nie

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN