Von Autofahrerin übersehen Radfahrer bei Unfall in Nordhorn schwer verletzt

Von Nico Buchholz

Bei einem Unfall auf der Max-Planck-Straße in Nordhorn (Grafschaft Bentheim) am Mittwoch gegen 17.55 Uhr ist ein 45-jähriger Radfahrer schwer verletzt worden. Symbolfoto: Michael HehmannBei einem Unfall auf der Max-Planck-Straße in Nordhorn (Grafschaft Bentheim) am Mittwoch gegen 17.55 Uhr ist ein 45-jähriger Radfahrer schwer verletzt worden. Symbolfoto: Michael Hehmann

Nordhorn. Bei einem Unfall auf der Max-Planck-Straße in Nordhorn (Grafschaft Bentheim) am Mittwoch gegen 17.55 Uhr ist ein 45-jähriger Radfahrer schwer verletzt worden.

Laut Mitteilung der Polizei wollte eine 57-jährige Frau mit einem BMW von einem Kundenparkplatz auf die Max-Planck-Straße fahren und übersah den auf dem Radweg fahrenden Radfahrer. Der Radfahrer wich dem Auto aus und kam zu Fall.

Bei dem Sturz zog er sich schwere Verletzungen zu und musste mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden. Die Autofahrerin blieb unverletzt.

Weitere Nachrichten aus der Grafschaft Bentheim finden Sie unter www.noz.de/grafschaft-bentheim