Schwieriges Bauen im Außenbereich Familie Schmidt in Wietmarschen ärgert sich über Bauvorschriften

Fühlt sich durch die Bestimmungen des Baugesetzbuches gegängelt: Heinz Schmidt, der mit seiner Familie im Außenbereich an der Südstraße in Wietmarschen-Lohne wohnt.Fühlt sich durch die Bestimmungen des Baugesetzbuches gegängelt: Heinz Schmidt, der mit seiner Familie im Außenbereich an der Südstraße in Wietmarschen-Lohne wohnt.
Ludger Jungeblut

Wietmarschen. Auch in Wietmarschen herrscht Wohnungsknappheit. Doch Bauen im Außenbereich ist kompliziert. Dies zeigt der Fall der Familie Schmidt, die sauer wegen der Gesetzeslage ist.

Die Eheleute Heinz und Kornelia Schmidt, die an der Südstraße im Ortsteil Lohne wohnen, hätten auf ihrem 5000 Quadratmeter großen Grundstück gerne zwei neue Häuser gebaut, eines für ihren Sohn Christopher (29) und dessen Familie u

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN