Früheres Torfwerk wird umgebaut 1000 Schafe für den Naturschutz im Dalum-Wietmarscher Moor

Von noz.de

Die Schafbeweidung im Dalum-Wietmarscher Moor soll massiv verstärkt werden.Die Schafbeweidung im Dalum-Wietmarscher Moor soll massiv verstärkt werden.
Ludger Jungeblut

Wietmarschen. Naturschutz auf vier Beinen: Künftig werden 1000 Schafe im Dalum-Wietmarscher Moor eingesetzt. Rund 1,28 Millionen Euro soll der Umbau des früheren Torfwerkes in Wietmarschen-Füchtenfeld zu einer Moorschäferei kosten.

Darin enthalten ist auch die Gestaltung der Außenanlagen des 4,2 Hektar großen Areals am Rande des Moores. Vorangetrieben wurden die Planungen laut Pressemitteilung des Landkreises Grafschaft Bentheim von der Naturschutzstiftung Grafsc

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN