Zusammenstoß bei Bad Bentheim Geisterfahrerin auf A30: Drei Frauen bei Unfall schwer verletzt

Von noz.de

In falscher Richtung ist am Montag eine Frau auf die A30 bei Bad Bentheim aufgefahren. Es kam zu einem Unfall, drei Frauen wurden schwer verletzt.In falscher Richtung ist am Montag eine Frau auf die A30 bei Bad Bentheim aufgefahren. Es kam zu einem Unfall, drei Frauen wurden schwer verletzt.
Boris Roessler/dpa

Bad Bentheim. In falscher Richtung ist am Montag eine Frau auf die A30 bei Bad Bentheim aufgefahren. Es kam zu einem Unfall, drei Frauen wurden schwer verletzt.

Eine 82-jährige Seniorin aus Nordhorn ist laut Polizeiangaben um kurz nach 16 Uhr mit ihrem Renault vom Rastplatz "Bentheimer Wald Nord" in falscher Richtung auf die Autobahn aufgefahren. Schon nach wenigen hundert Metern stieß sie frontal

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN