Mehrfamilienhaus am 31. Mai zerstört Brandursache nach Feuer in Wietmarschen-Lohne weiter unklar

Die Ursache für ein Feuer am Häherweg in Wietmarschen-Lohne, das am 31. Mai ein Mehrfamilienhaus zerstörte, hat die Polizei noch nicht ermitteltDie Ursache für ein Feuer am Häherweg in Wietmarschen-Lohne, das am 31. Mai ein Mehrfamilienhaus zerstörte, hat die Polizei noch nicht ermittelt
Ludger Jungeblut

Wietmarschen. Gelingt es der Polizei noch, die Brandursache für ein verheerendes Feuer zu ermitteln, das am Montag, 31. Mai 2021, ein Mehrfamilienhaus am Häherweg in Wietmarschen-Lohne zerstörte?

Das Feuer war gegen 19 Uhr offenbar in einem Anbau ausgebrochen und hatte sich in Windeseile auf das Haus ausgebreitet. Zum Glück wurde niemand verletzt: Die Bewohner hatten das Haus rechtzeitig verlassen können. Ermittlungen

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN