Zaun in Tillenberge reicht nicht Wie können Schafe in Nordhorn vor dem Wolf geschützt werden?

Von Stephan Konjer

Ausbruchsicher, aber kein Schutz vor dem Wolf: Der Zaun im Naturschutzgebiet Tillenberge bei Nordhorn hat nur zur Schafseite hin zwei stromführende Litzen.Ausbruchsicher, aber kein Schutz vor dem Wolf: Der Zaun im Naturschutzgebiet Tillenberge bei Nordhorn hat nur zur Schafseite hin zwei stromführende Litzen.
Stephan Konjer

Nordhorn . Können die Schafe des Tierparks Nordhorn, die im Naturschutzgebiet Tillenberge weiden, vor dem Wolf wirkungsvoll geschützt werden? Die Umzäunung ist offenbar nicht ausreichend.

Anfang Mai ist eine Schafherde des Tierparks mit 60 Muttertieren und 85 Lämmern zum Weiden ins Naturschutzgebiet zurückgekehrt. Geschützt werden die Schafe durch einen maximal 100 Zentimeter hohen Zaun. Zwei Stromlitze auf der Seite der Her

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN