Straße heißt jetzt "Zum Naherholungsgebiet" Orientierung für Rettungskräfte im Lohner Sand wird verbessert

Die von der Bergstraße in Lohne ins Naherholungsgebiet Lohner Sand abzweigende Straße heißt ab sofort "Zum Naherholungsgebiet".Die von der Bergstraße in Lohne ins Naherholungsgebiet Lohner Sand abzweigende Straße heißt ab sofort "Zum Naherholungsgebiet".
Ludger Jungeblut

Wietmarschen. Damit Feuerwehr und Rettungsdienst künftig den Einsatzort schneller finden, heißt es eine bislang namenlose Straße im Naherholungsgebiet Lohner Sand in Wietmarschen ab jetzt "Zum Naherholungsgebiet".

Die sogenannte Thelenallee durchzieht von der Bergstraße bis zur Nordstraße (Kreisstraße Schepsdorf-Nordlohne) als Hauptverbindung das Naherholungsgebiet. Rettungskräfte können Schranken öffnenDie Thelenallee ist einem Teilbereich mit

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN