Verschiedene Varianten möglich Südumgehung der B213 in Lohne: Bürgerdialog wegen Corona noch nicht gestartet

Die Südumgehung in Wietmarschen-Lohne im Zuge der B213 ist als vordringlicher Bedarf im Bundesverkehrswegeplan 2030 klassifiziert.Die Südumgehung in Wietmarschen-Lohne im Zuge der B213 ist als vordringlicher Bedarf im Bundesverkehrswegeplan 2030 klassifiziert.
Ludger Jungeblut

Wietmarschen. Wann und in welcher Form wird die Südumgehung in Wietmarschen-Lohne im Verlauf der B213 verwirklicht? Die Planungen stocken derzeit.

Dazu erklärte Frank Buchholz von der Niedersächsischen Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr auf Anfrage unserer Redaktion: "Die Verlegung der B213 bei Lohne befindet sich zurzeit noch in der Vorplanung."Die verschiedenen Varia

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN